Training im Oktober 2020

Hier in Kürze Trainingsplan für den Monat Oktober  2020.


Was werden wir in Oktober tun? 


Im September konnten wir nach Monaten Coronapause wieder in unsere Hallen rein! 

Es hat großartig geklappt auch wenn unter Hygienemaßnamen die uns nicht Wehtun. Sind auch sonnst im Training auf Distanz. JiuIponKumite - Partnertraining können wir wunderbar mit adäquaten Techniken ersetzen. 


Nach paar Training fühl man sich schon wie in alten Zeiten! Die Zenkutsu dachi, Shuto uke, mae geri und co. lassen sich wieder kinderleicht umsetzen. 


In wesentlichen werden wir auch im Oktober an der Grundschule und Kata arbeiten- gute Chance vernachlässigte Techniken wieder in Ordnung zu bringen.


 

Anfänger: Haben paar Neulinge, Febee, David und Claudia sind neue aber schon sehr eifrig dabei.

Erlernen der Grundschultechniken. 

Kata: Üben von Taikyoku Shodan und beginnen mit Heian Shodan.

  

Mittelstufe: Mittelstufe ist souverän und zahlreich, weiter so.. 

Grundschule, Kombinationen verschiedener Grundtechniken. Auch langsam Prüfungsprogramm zum Teil  in das Training einbinden. 

Kata: Alle fünf Heian Katas lernen bzw. wiederholen, beginnen mit Teki Shodan 

Kumite: Allgemeine Kumite Grundübungen ohne Kontakt, auf Distanz!

 

Fortgeschrittene: Diese Gruppe müssen wir noch verstärken, haben noch Platz. Machen aber im Training viel Katas um Grundschule zu polieren!

Grundschule, Prüfungsprogramm, Anwendung der Kombinationen verschiedener Grundtechniken mit Partner auf großen Distanz 

Kata: Wiederholen aller Heian Katas, Teki Shodan, Jite, Sochin, Goyu Siho, Unsu, Bassei dai, Empi, Kanku dai.. 

Kumite: Allgemeine und spezielle Kumite Übungen ohne Partner sowie mit Partner auf Distanz. 



Alle:

 

Koordination + Kondition + Kraft und Spaß..

50 Jahre Karate Dojo München 1 e.V.

Bildergebnis für 50 Jahre    

 

 

Liebe Karatekas des Dojo München 1 e.V., liebe Besucher.

 

Seit 50 Jahren besteht schon unser Verein! Als unsere Karateschule bei dem Vereinsregister angemeldet wurde, gab es zwar schon Fußball, Handball, Reiten, Bergsteigen und verschiedene anderen Vereinen. Es gab's aber kein Google, Facebook und Co. kein Olympisches Dorf, BMW Welt und keine U-Bahn in München. Auch keine weiteren Karatevereine. Darauf sind wir schon ein bisschen stolz, der erst angemeldete Karate Verein in München zu sein.

 

Viel Spaß und seid stolz drauf, nutzt es selber sportlicher und gesünder zu sein, so wie es sich unsere Vereinskollegen vor 50 Jahren vorgestellt und gemacht haben. Dafür ist unser Verein auch gegründet und von Euch bis heute gepflegt worden.

 

Sportliche Grüße

Euer Kruno Hrgovcic